Angebote zu "Ausschreibung" (3 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Buch - Mein Ilvesheim
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Was schätzen Kinder an ihrem Heimatort Ilvesheim? Eine Ausschreibung der Heinrich-Vetter-Stiftung in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Grundschule in Ilvesheim liefert die Antworten in Bildern und Texten von mehr als 300 Kindern.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Buch - Das Lachen des Schmetterlings
11,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Es weht ein kräftiger Wind. Emma, erhitzt vom Kuchenbacken, steht mit geröteten Wangen auf der Veranda des Hauses und betrachtet den Garten. Im letzten Licht des Tages wiegen sich die Bäume am Ende der Rasenfläche wie tanzende Wesen. Ihre harmonischen Bewegungen werden immer wieder durchbrochen von Böen, die den Blätterwald nach allen Seiten auseinanderstieben lassen. Die Luft schmeckt nach Frühling, kein bisschen nach der Jahreszeit, die vor der Tür steht. Den Kopf in den Nacken gelegt, verfolgt Emma die dunklen Wolken, die über sie hinwegjagen, zwischendurch den Blick auf den kugelrunden Mond und den noch hellen Himmel freigeben. Ein bisschen weniger Wind, denkt sie, wäre besser für ihr Unterfangen. ...Dieses Buch vereint 35 Kurzgeschichten, die nicht nur jungen LeserInnen Freude bereiten.Seit mehr als zehn Jahren schreibt Papierfresserchens MTM-Verlag Anthologieprojekte für erwachsene Autorinnen und Autoren aus. Hunderte Geschichten haben wir so zusammengetragen, die im Laufe der Jahre die Herzen von Kindern und Erwachsenen erobert haben. Besondere Meilensteine dabei waren sicherlich unsere Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland-Anthologien, in dieser Reihe sind bereits zehn Bücher erschienen, sowie unsere Osterbücher, von denen es immerhin bereits vier Ausgaben gibt. Mein persönliches Lieblingsbuch aus dem Reigen unserer Anthologie-Veröffentlichungen aber ist das Buch Nassbert, der Wannenwichtel - Geschichten in und aus der Badewanne. Und auch das Werk Auf den Kern gebracht - Erzählungen und Gedichte rund um der Deutschen liebstes Obst, den Apfel, hat auch Jahre nach seiner Veröffentlichung für mich noch immer einen ganz besonderen Reiz.Unsere Anthologiebände aber sind seit Jahren mehr als nur unterhaltsame Lektüre. Erst vor wenigen Tagen wurde eine Studie veröffentlicht, in der die mangelnde Lesekompetenz von Viertklässlern angesprochen wurde. Viele unserer Kurzgeschichten-Bände richten sich genau an diese Zielgruppe - Kinder im Vorschul- und Grundschulalter - und werden oft genug von den beteiligten Autorinnen und Autoren auch in Schulen und Kindergärten vorgelesen, sind somit stets ein aktiver Beitrag zum Thema Leseförderung. Wir haben so viele positive Reaktionen auf unsere Ausschreibungen erhalten, dass wir sie auch in Zukunft anbieten werden. Informationen über aktuelle Ausschreibungen gibt es auf unserer Internetseite www.papierfresserchen.de. Dort ist gerade ein neues Buchprojekt hinterlegt worden, das sich mit dem Tod eines geliebten Tieres beschäftigen wird. Sie sehen, wir gehen immer wieder auch ´´schwierige´´ Themen an - Themen, die weit weg vom Mainstream und den Glitzer- und Prinzessinnen-Büchern anderer Verlage sind, Themen, die oft genug bei anderen Verlagen kein Gehör finden.Nicht zuletzt sind aus unseren Anthologieprojekte im Laufe der Jahre aber auch echte Talente hervorgegangen - Autorinnen und Autoren jeden Alters, die später selbst ein eigenes Buch geschrieben und mit diesen Büchern wiederum junge Leser in ihren Bann gezogen haben. Autorinnen und Autoren, die mit uns ihre ersten Schritte in der literarischen Welt gewagt haben. Nicht zuletzt wurde das Papierfresserchen bereits 2009 für seine Arbeit mit jungen Autoren von der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft im Rahmen der Initiative Land der Ideen ausgezeichnet. Die Urkunde, unterzeichnet vom ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler, ziert noch heute die Verlagsredaktion. Darauf sind wir mächtig stolz.Meier, MartinaJahrgang 1963, studierte Literaturwissenschaft, Publizistik und Politik in Münster und Mainz. 2007 veröffentlichte die Journalistin ihr erstes Buch, einen Krimi, und gründete kurz darauf gemeinsam mit ihrem Mann Thorsten Papierfresserchens MTM-Verlag, der heute seinen Sitz in der Bodenseeregion hat, wo das Paar auch lebt. 2014 wurde zudem der Herzsprung-Verlag gegründet, der Bücher für eine erwachsene Leserschaft herausgibt.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
PC Bau-Simulator 2015
5,00 €
Reduziert
4,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Im Bau-Simulator 2015 übernimmst du das Steuer von 15 originalgetreuen Baumaschinen von Liebherr, Still und MAN in hochwertiger 3D-Grafik. Baggere mit realistischen Maschinen das Fundament eines Einfamilienhauses, gieß Beton mit einer haushohen Betonpumpe in die Wandverschalung einer Industriehalle oder beweise dein ruhiges Händchen und platziere riesige Dachstühle mit dem mobilen Kran. Dank der realistischen Umsetzung der Steuerung - du kannst einen Bagger mit 2 Joysticks mit der EURO-Steuerung bedienen – wirst du dich wie auf einer echten Baustelle fühlen. Erkunde eine riesige, frei befahrbare Welt mit verschiedenen Orten, Feldern und einer Autobahn – an jeder Ecke findest du neue Herausforderungen für deinen stetig wachsenden Fuhrpark. Fahre neue Fahrzeuge beim Baumaschinenhändler Probe, bevor du sie kaufst, lasse in der Werkstatt Reparaturen durchführen und besuche für öffentliche Ausschreibungen das örtliche Rathaus. Bist du erfolgreich, winken größere und lukrativere Aufträge sowie verschiedene Firmensitze mit noch mehr Möglichkeiten. Gemeinsam macht Arbeit doppelt Spaß – getreu diesem Motto kannst du gemeinsam mit deinen Freunden im Multiplayer-Modus Fahrzeuge fahren und benutzen, Baumissionen erledigen oder einfach zusammen in der offenen Welt Spaß haben. An Multiplayer-Partien können bis zu 4 Bauarbeiter teilnehmen. Der Spieler, der das Spiel eröffnet, fungiert als Host und übernimmt auch die Leitung über das gemeinsame Bauunternehmen – gespielt wird nämlich ausschließlich kooperativ! In einer Partie könnt ihr zusammen viele Aufgaben erledigen: Hebt gemeinsam mit mehreren Baggern Gruben aus, während ein weiterer Spieler den Aushub zum Kieswerk bringt. Mit fortschreitendem Spiel können sogar bis zu drei Baustellen gleichzeitig beackert werden und damit der Baufirma ordentlich Geld in die Kassen spülen. 200 Teilaufgaben auf über 150 verschiedenen Bauplätzen sind dir nicht genug? Der Bau-Simulator 2015 bietet dir eine riesige Auswahl an Möglichkeiten, um eigene Fahrzeuge und Baustellen in das Spiel zu integrieren. Mit dem hauseigenen Construction Kit liefert Entwickler weltenbauer ein mächtiges Tool zur Erstellung eigener Spielinhalte. Natürlich kannst du deine Mods dann über Steamworks einer riesigen Community zur Verfügung stellen oder auf die eigene Fanpage laden. So kann eine riesige Fangemeinde ohne Probleme an allen selbst kreierten Inhalten teilhaben und sich ein endloses und abwechslungsreiches Spielerlebnis gestalten. Die Zugangsbarrieren zum Modding selbst sind auch nicht hoch: Als Selberbastler benötigst du lediglich ein 3D-Grafikprogramm wie 3ds max oder Maya sowie die Unity3D Free Version. Achtung: Download. Online-Konto und Registrierung oder Anmeldung erforderlich in einem Steam-Konto. Systemvoraussetzungen PC: Dual-Core Prozessor mit 2,4 GHz (Dual- oder Quad-Core Prozessor mit 3 GHz oder höher empfohlen) 4 GB RAM DirectX 9 kompatible Grafikkarte mit 1 GB VRAM (Geforce 400er Serie oder höher ATI Radeon HD 57xx oder höher) (DirectX 9 kompatible Grafikkarte mit 2 GB RAM (Geforce GTX 660 oder höher ATI Radeon HD 68xx, 77xx oder höher) empfohlen) Systemvoraussetzungen Mac: iMac (2009) 6. Generation (iMac (2012) 7. Generation empfohlen) Intel Core i5 oder i7 Prozessor 4 GB RAM oder mehr ATI Radeon 4670 mit 1 GB VRAM oder höher (NVIDIA GeForce GTX 750M empfohlen)

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot