Angebote zu "Baubetrieb" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundlagen der Baubetriebslehre
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie leite ich eine Baustelle? Wie kalkuliere ich richtig? Wie halte ich meinen Zeitplan ein? Diese und viele weitere Fragen stellen sich nicht nur Studierende. Die Autoren von drei renommierten Universitäten erklären leicht und verständlich, wie es geht. Dabei geben sie einen umfassenden Einblick in alle Themenbereiche des Baubetriebs und der Bauwirtschaft. Teil 1 des dreibändigen Werkes behandelt die Zusammenhänge und Strukturen in der Bauwirtschaft. Dazu gehören volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen ebenso wie alle wichtigen Rahmenbedingungen und Prozessstrukturen während des Bauens. Die Autoren beschreiben so zum Beispiel auch Ausschreibungen nach VOB, VOL und VOF sowie die Kalkulation und deren Ablauf. Die 2. Auflage wurde erweitert sowie aktualisiert und berücksichtigt auch die VOB 2012.InhaltBauwirtschaft als Teil des Wirtschaftssystems - Strukturen in der Bauwirtschaft - Ausschreibung - Grundlagen der Kalkulation - Ablauf der Kalkulation - Kalkulation im SF-Bau- Vertrags- und AuftragskalkulationZielgruppeStudierende der Fachrichtungen Architektur, Bau- und WirtschaftsingenieurwesenÜber den Autor/HrsgHerausgeber: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Universität Berlin Autoren: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Ordinarius am Institut für Baubetriebslehre, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Leiter des Fachgebiets Bauwirtschaft und Baubetrieb an der TU Berlin Univ.-Prof. Dr.-Ing. Rainer Schach, Institutsdirektor für Baubetriebswesen, TU Dresden

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Berner, F: Grundlagen der Baubetriebslehre 1
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie leite ich eine Baustelle? Wie kalkuliere ich richtig? Wie halte ich meinen Zeitplan ein? Diese und viele weitere Fragen stellen sich nicht nur Studierende. Die Autoren von drei renommierten Universitäten erklären leicht und verständlich, wie es geht.  Dabei geben sie einen umfassenden Einblick in alle Themenbereiche des Baubetriebs und der Bauwirtschaft. Teil 1 des dreibändigen Werkes behandelt die Zusammenhänge und Strukturen in der Bauwirtschaft. Dazu gehören volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen ebenso wie alle wichtigen Rahmenbedingungen und Prozessstrukturen während des Bauens. Die Autoren beschreiben so zum Beispiel auch Ausschreibungen nach VOB, VOL und VOF sowie die Kalkulation und deren Ablauf. Die 2. Auflage wurde erweitert sowie aktualisiert und berücksichtigt auch die VOB 2012. Inhalt Bauwirtschaft als Teil des Wirtschaftssystems - Strukturen in der Bauwirtschaft - Ausschreibung - Grundlagen der Kalkulation - Ablauf der Kalkulation - Kalkulation im SF-Bau - Vertrags- und Auftragskalkulation Zielgruppe Studierende der Fachrichtungen Architektur, Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen Über den Autor/Hrsg Herausgeber: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Universität Berlin Autoren: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Ordinarius am Institut für Baubetriebslehre, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Leiter des Fachgebiets Bauwirtschaft und Baubetrieb an der TU Berlin Univ.-Prof. Dr.-Ing. Rainer Schach, Institutsdirektor für Baubetriebswesen, TU Dresden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Handwörterbuch der Bauwirtschaft
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das „Handwörterbuch der Bauwirtschaft“ umfaßt leicht verständliche und klar definierte Begriffe aus jenen Arbeitsgebieten, in denen sich die Betätigungs-felder von Bauherrn, Planern und Bauunternehmern im Zuge der Abwicklung von Bauprojekten überschneiden. Benutzerfreundlich wird auf einschlägige Grundlagen, aber auch konkret auf z. B. die jeweils thematisch passenden ÖNORMEN verwiesen. Die vorliegende dritte, vollständig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage des Handwörterbuchs beinhaltet mittlerweile mehr als 1800 Stichwörter aus Bauwirtschaft und Baubetrieb. Die wesentlichen Änderungen betreffen die Anpassungen an das Bundesver-gabegesetz 2006 in der Novelle 2007, die neuen ÖNORMEN A 2050, A 2063, B 1801-1, B 2110, B 2111 und B 2118, die überarbeiteten Standardleistungs- beschreibungen der FGVS und die neuen Leistungsbilder der BAIK. Die umfangreichste Erweiterung des Werks stellt die Aufnahme von mehr als 120 Stichwörtern aus der Bauverfahrenstechnik dar. Somit ist dieses Bauwörterbuch ein praxisorientiertes und unverzichtbares Hilfsmittel für die gesamte Baubranche – und hilft bei der Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten, indem es auf einfache Weise über die Inhalte der in den Ausschreibungen, Angeboten, Bauverträgen und Ausführungsunterlagen verwendeten Begriffe Klarheit schafft.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Berner, F: Grundlagen der Baubetriebslehre 1
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie leite ich eine Baustelle? Wie kalkuliere ich richtig? Wie halte ich meinen Zeitplan ein? Diese und viele weitere Fragen stellen sich nicht nur Studierende. Die Autoren von drei renommierten Universitäten erklären leicht und verständlich, wie es geht.  Dabei geben sie einen umfassenden Einblick in alle Themenbereiche des Baubetriebs und der Bauwirtschaft. Teil 1 des dreibändigen Werkes behandelt die Zusammenhänge und Strukturen in der Bauwirtschaft. Dazu gehören volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen ebenso wie alle wichtigen Rahmenbedingungen und Prozessstrukturen während des Bauens. Die Autoren beschreiben so zum Beispiel auch Ausschreibungen nach VOB, VOL und VOF sowie die Kalkulation und deren Ablauf. Die 2. Auflage wurde erweitert sowie aktualisiert und berücksichtigt auch die VOB 2012. Inhalt Bauwirtschaft als Teil des Wirtschaftssystems - Strukturen in der Bauwirtschaft - Ausschreibung - Grundlagen der Kalkulation - Ablauf der Kalkulation - Kalkulation im SF-Bau - Vertrags- und Auftragskalkulation Zielgruppe Studierende der Fachrichtungen Architektur, Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen Über den Autor/Hrsg Herausgeber: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Universität Berlin Autoren: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Fritz Berner, Ordinarius am Institut für Baubetriebslehre, Universität Stuttgart Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer, Leiter des Fachgebiets Bauwirtschaft und Baubetrieb an der TU Berlin Univ.-Prof. Dr.-Ing. Rainer Schach, Institutsdirektor für Baubetriebswesen, TU Dresden

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot