Angebote zu "Einkäufer" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Verhandlungsmethoden der Einkäufer
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an Verkäufer, Vertriebsprofis und Führungskräfte, die sich für harte Verhandlungen mit gewieften Einkäufern rüsten möchten. Wie durchschaut man die Strategie des Verhandlungspartners? Welche kommunikativen Tricks und psychologischen Kniffe kann man gegenüber Einkäufern anwenden? Was bedeuten "TCO-Analyse", "Dutch Auction", "RfQ" oder "LCC-Quote"? Und: Wie verändern elektronische Ausschreibungen und Online-Auktionen das klassische Verkäufer-Einkäufer-Gefüge? Auf diese brennenden Fragen liefert der Autor konkrete Antworten und hilft Verkäufern, die Welt der Einkäufer besser zu verstehen. An anschaulichen Gesprächsbeispielen wird zudem deutlich, wie Verkäufer dem Druck des modernen Einkaufs standhalten und preisclevere Verhandlungen mit professionellen Einkäufern führen können. Ein kompaktes Buch mit zahlreichen Praxistipps, Begriffsklärungen, einem Preisfitnesstest und wertvollen Impulsen zur Optimierung Ihrer Verhandlungsergebnisse.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
IT-Einkauf kompakt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten der Digitalisierung, in denen große Datenmengen schnell und effizient verarbeitet werden müssen, steht das IT-Management oft vor einer großen Herausforderung. Um die Kosten gering und effizient zu halten, empfiehlt es sich, bei den Basics anzusetzen. Viele Unternehmen unterschätzen immer noch das Potential eines professionellen und standardisierten IT-Einkaufs. Jedes Unternehmen kann davon enorm profitieren, ganz gleich, ob sie nur im Einzelfall ein größeres Projekt strukturierter angehen wollen oder aber umfangreiche oder ungewöhnliche viele Ausschreibungen zu bewältigen haben. Ein grundsätzliches Überprüfen der bisherigen Verfahren ist immer dann ratsam, wenn die Prozesse verbessert oder die Beschaffungsstrategie überarbeitet werden sollen, wenn die externen Kosten gesenkt werden müssen oder aber ein Unternehmen die Qualität seiner IT-Beratungen und damit das Firmenimage verbessern möchte.Dieses Buch für den IT-Einkauf geht detailliert auf die speziellen Anforderungen für die Beschaffung von Hardware, Software, Dienstleistungen und Cloud-Services ein. Der Autor fasst die wichtigsten Gründe, aus denen ein IT-Einkauf benötigt wird, kompakt zusammen und zeigt, wie sich der IT-Markt aus Sicht des Einkäufers gestaltet. Neben einem ausführlichen Überblick über die Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung und der besonderen Bedeutung des Lieferantenmanagements bei den großen Abhängigkeiten in der Informationstechnologie, erläutert der Autor die Wichtigkeit der Stammdaten und wie man ihre Qualität erhöhen kann. Ein Exkurs über das Vertrags- und Lizenzmanagement rundet dieses kompakte Buch ab.Damit ist es der ideale Ratgeber für Einkaufsleiter, IT-Leiter, IT-Einkäufer und die Konzernrevision, da es vom Hard- und Software-Einkauf, über das Mangement von Verträgen, Lizenzen und Lieferanten bis hin zu den eigentliche IT-Ausschreibungen alle wesentlichen Themengebiete des strategischen Einkaufs abdeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
IT-Einkauf kompakt
20,55 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten der Digitalisierung, in denen große Datenmengen schnell und effizient verarbeitet werden müssen, steht das IT-Management oft vor einer großen Herausforderung. Um die Kosten gering und effizient zu halten, empfiehlt es sich, bei den Basics anzusetzen. Viele Unternehmen unterschätzen immer noch das Potential eines professionellen und standardisierten IT-Einkaufs. Jedes Unternehmen kann davon enorm profitieren, ganz gleich, ob sie nur im Einzelfall ein größeres Projekt strukturierter angehen wollen oder aber umfangreiche oder ungewöhnliche viele Ausschreibungen zu bewältigen haben. Ein grundsätzliches Überprüfen der bisherigen Verfahren ist immer dann ratsam, wenn die Prozesse verbessert oder die Beschaffungsstrategie überarbeitet werden sollen, wenn die externen Kosten gesenkt werden müssen oder aber ein Unternehmen die Qualität seiner IT-Beratungen und damit das Firmenimage verbessern möchte.Dieses Buch für den IT-Einkauf geht detailliert auf die speziellen Anforderungen für die Beschaffung von Hardware, Software, Dienstleistungen und Cloud-Services ein. Der Autor fasst die wichtigsten Gründe, aus denen ein IT-Einkauf benötigt wird, kompakt zusammen und zeigt, wie sich der IT-Markt aus Sicht des Einkäufers gestaltet. Neben einem ausführlichen Überblick über die Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung und der besonderen Bedeutung des Lieferantenmanagements bei den großen Abhängigkeiten in der Informationstechnologie, erläutert der Autor die Wichtigkeit der Stammdaten und wie man ihre Qualität erhöhen kann. Ein Exkurs über das Vertrags- und Lizenzmanagement rundet dieses kompakte Buch ab.Damit ist es der ideale Ratgeber für Einkaufsleiter, IT-Leiter, IT-Einkäufer und die Konzernrevision, da es vom Hard- und Software-Einkauf, über das Mangement von Verträgen, Lizenzen und Lieferanten bis hin zu den eigentliche IT-Ausschreibungen alle wesentlichen Themengebiete des strategischen Einkaufs abdeckt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Erfolgreiches Ausschreibungsmanagement durch An...
37,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Während organisationale Kunden in der Vergangenheit noch enge Beziehungen mit ihren Lieferanten zur Realisierung langfristiger Vorteile einer intensiven Zusammenarbeit anstrebten, steht heute die Optimierung einzelner Transaktionen im Fokus der Beschaffung. Um die Angebote potenzieller Lieferanten systematisch am eigenen Bedarf auszurichten, schreiben Kunden Aufträge immer häufiger aus. Statt sich auf ihre angestammten Verkaufsprozesse verlassen zu können, sind Anbieter gezwungen, in Ausschreibungen nach den Regeln ihrer Kunden zu spielen. Die Teilnahme wird zu einer Kernherausforderung für viele Anbieter in Business-to-Business Märkten.Die neue Verkaufsrealität wurde in der Forschung nur unzureichend adressiert. Zwar wurden einzelne Aspekte von Ausschreibungen untersucht. Ein umfassendes Verständnis erfolgreicher Herangehensweisen von Anbietern und konkrete Handlungsempfehlungen zur Steigerung ihres Teilnahmeerfolgs fehlen jedoch in der Literatur. Ziel dieser Dissertation ist es, die Diskrepanz zwischen betriebswirtschaftlicher Relevanz und mangelnden Forschungsarbeiten zu reduzieren und aus empirischen Studien Implikationen für ein erfolgreiches Ausschreibungsmanagement in Business-to-Business Märkten abzuleiten.Die Arbeit verwendet ein stufenweises Vorgehen. Auf Basis von Experteninterviews und anschliessenden Validierungsworkshops mit Anbietern wird ein Leitfaden mit sieben Stellhebeln für das proaktive Ausschreibungsmanagement in Anbieterunternehmen entwickelt. In zwei folgenden quantitativen Studien wird die Fragestellung stärker fokussiert und der Effekt eines aktiven Kundenbeziehungsmanagements als Teilstellhebel überprüft. Die Untersuchung durch grosszahlige Befragung von Verkäufern zeigt, dass der Verkauf durch sein Engagement in den einzelnen Phasen der Ausschreibung Einfluss auf die Beurteilung der Anbieter- und Angebotsattraktivität und damit auf seinen Erfolg in der Ausschreibung nehmen kann. Auch das Vertrauen in den Verkäufer beeinflusst die Wahrnehmung transaktionaler Informationen. Eine grosszahlige Befragung von Einkäufern zeigt, dass das Vertrauen einen direkten Einfluss auf die Angebotsbeurteilung durch den Einkäufer und damit indirekt auf den Teilnahmeerfolg hat. Diese Erkenntnisse haben wichtige Implikationen für Anbieter in Business-to-Business Märkten.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Die Verhandlungsmethoden der Einkäufer
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch richtet sich an Verkäufer, Vertriebsprofis und Führungskräfte, die sich für harte Verhandlungen mit gewieften Einkäufern rüsten möchten. Wie durchschaut man die Strategie des Verhandlungspartners? Welche kommunikativen Tricks und psychologischen Kniffe kann man gegenüber Einkäufern anwenden? Was bedeuten "TCO-Analyse", "Dutch Auction", "RfQ" oder "LCC-Quote"? Und: Wie verändern elektronische Ausschreibungen und Online-Auktionen das klassische Verkäufer-Einkäufer-Gefüge? Auf diese brennenden Fragen liefert der Autor konkrete Antworten und hilft Verkäufern, die Welt der Einkäufer besser zu verstehen. An anschaulichen Gesprächsbeispielen wird zudem deutlich, wie Verkäufer dem Druck des modernen Einkaufs standhalten und preisclevere Verhandlungen mit professionellen Einkäufern führen können. Ein kompaktes Buch mit zahlreichen Praxistipps, Begriffsklärungen, einem Preisfitnesstest und wertvollen Impulsen zur Optimierung Ihrer Verhandlungsergebnisse.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
IT-Einkauf kompakt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten der Digitalisierung, in denen große Datenmengen schnell und effizient verarbeitet werden müssen, steht das IT-Management oft vor einer großen Herausforderung. Um die Kosten gering und effizient zu halten, empfiehlt es sich, bei den Basics anzusetzen. Viele Unternehmen unterschätzen immer noch das Potential eines professionellen und standardisierten IT-Einkaufs. Jedes Unternehmen kann davon enorm profitieren, ganz gleich, ob sie nur im Einzelfall ein größeres Projekt strukturierter angehen wollen oder aber umfangreiche oder ungewöhnliche viele Ausschreibungen zu bewältigen haben. Ein grundsätzliches Überprüfen der bisherigen Verfahren ist immer dann ratsam, wenn die Prozesse verbessert oder die Beschaffungsstrategie überarbeitet werden sollen, wenn die externen Kosten gesenkt werden müssen oder aber ein Unternehmen die Qualität seiner IT-Beratungen und damit das Firmenimage verbessern möchte.Dieses Buch für den IT-Einkauf geht detailliert auf die speziellen Anforderungen für die Beschaffung von Hardware, Software, Dienstleistungen und Cloud-Services ein. Der Autor fasst die wichtigsten Gründe, aus denen ein IT-Einkauf benötigt wird, kompakt zusammen und zeigt, wie sich der IT-Markt aus Sicht des Einkäufers gestaltet. Neben einem ausführlichen Überblick über die Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung und der besonderen Bedeutung des Lieferantenmanagements bei den großen Abhängigkeiten in der Informationstechnologie, erläutert der Autor die Wichtigkeit der Stammdaten und wie man ihre Qualität erhöhen kann. Ein Exkurs über das Vertrags- und Lizenzmanagement rundet dieses kompakte Buch ab.Damit ist es der ideale Ratgeber für Einkaufsleiter, IT-Leiter, IT-Einkäufer und die Konzernrevision, da es vom Hard- und Software-Einkauf, über das Mangement von Verträgen, Lizenzen und Lieferanten bis hin zu den eigentliche IT-Ausschreibungen alle wesentlichen Themengebiete des strategischen Einkaufs abdeckt.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Leitfaden für die Reisebüroausschreibung
5,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das essential versteht sich als praktischer Leitfaden für die Reisebüroausschreibung mit konkreten Hinweisen für die Ausgestaltung von Ausschreibungsunterlagen. Der Einkäufer erhält wertvolle Tipps, wie er die Qualität der Reisebüroleistung im Rahmen der Ausschreibung bewerten kann und eine kompakte Zusammenfassung sowohl des Reisebüromarktes als auch der gängigen vom Reisebüro angebotenen Online Buchungssysteme. Die Reisebüroausschreibung ist innerhalb der Ausschreibungen für das Travel Management die Königsdisziplin. Das liegt nicht zuletzt an der Komplexität der Reisebürodienstleistung, die heute auch eine Onlinebetreuung umfassen sollte. Der Einkäufer steht vor der Herausforderung, neben den Servicegebühren auch die Servicequalität und die Fähigkeit des Reisebüropartners zu bewerten, die wirtschaftlichsten Angebote für die Geschäftsreise zu vermitteln.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Leitfaden für die Reisebüroausschreibung
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das essential versteht sich als praktischer Leitfaden für die Reisebüroausschreibung mit konkreten Hinweisen für die Ausgestaltung von Ausschreibungsunterlagen. Der Einkäufer erhält wertvolle Tipps, wie er die Qualität der Reisebüroleistung im Rahmen der Ausschreibung bewerten kann und eine kompakte Zusammenfassung sowohl des Reisebüromarktes als auch der gängigen vom Reisebüro angebotenen Online Buchungssysteme. Die Reisebüroausschreibung ist innerhalb der Ausschreibungen für das Travel Management die Königsdisziplin. Das liegt nicht zuletzt an der Komplexität der Reisebürodienstleistung, die heute auch eine Onlinebetreuung umfassen sollte. Der Einkäufer steht vor der Herausforderung, neben den Servicegebühren auch die Servicequalität und die Fähigkeit des Reisebüropartners zu bewerten, die wirtschaftlichsten Angebote für die Geschäftsreise zu vermitteln.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot