Angebote zu "Hans" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Ausschreibungen von Massenanfragen gewinnen als...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausschreibungen von Massenanfragen gewinnen:Was man wissen muss. 1. Auflage Hans-Jürgen Borchardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Prüf- und Warnpflicht im Bauvertrag gemäß ÖNORM...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(64,99 € / in stock)

Prüf- und Warnpflicht im Bauvertrag gemäß ÖNORM B 2110:Von der Ausschreibung bis zur Übernahme. 2. aktualisierte und erweitere Auflage Hans Gölles/ Doris Link

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Vergabe von IT-Leistungen als Buch von Hans-Pet...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergabe von IT-Leistungen:Fehlerfreie Ausschreibungen und rechtssichere Vertragsinhalte. 2. vollständig neu bearbeitete Auflage Hans-Peter Kulartz/ Marc Opitz/ Ralf Steding

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Früherkennung unlauterer Geschäftspraktiken
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Korruption ist schuld am Pfusch´´ - solch eine Schlagzeile mag auf den ersten Blick zutreffen, doch folgt bei tieferer Betrachtung oft die Erkenntnis, dass eine qualifizierte Aufsicht in vielen Fällen die damit umschriebenen Wirtschaftsstraftaten verhindert hätte. Denn manipulierte Ausschreibungen und Korruption haben meist gemeinsam, dass sowohl auf Täter- wie auf Opferseite die unter anderem zur Prävention unlauterer Geschäftspraktiken installierte Aufsichtsfunktion versagt hat. Hans J. Marschdorf stellt einen praktischen Leitfaden für die Aufsicht über Beschaffungsprozesse und Verkaufspraktiken bereit. Basierend auf 25 Jahren Ermittlungsarbeit als Forensic Accountant erläutert er - Ausprägungsformen von Transaktionsmustern unlauterer Geschäftspraktiken, - Warnsignale, welche auf entsprechende Ausprägungen von Korruption und Manipulation hinweisen, - Handlungskonzepte für Analysen durch qualifizierte Nachfragen. Anonymisierte Beispiele tatsächlicher Fälle geben anschauliche Einblicke. Ein systematischer Fragenkatalog unterstützt Mandatsträger bei der zielgerichteten Wahrnehmung ihrer Pflichten und Aufgaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Homogenbereiche
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch erläutert die neue Klassifizierung der Böden im Tiefbau, ihre Auswirkung und Risiken, so dass die Ingenieure die richtigen Annahmen für die Planung und die Ausschreibung treffen können. Erste Erfahrungen, Einschätzungen und Beispiele aus der Praxis bei der Ausschreibung und der Anwendung zeigen den Umgang mit den neuen Homogenbereichen. Neu in dieser Auflage: - Umsetzungsstand öffentlicher Auftraggeber zum Thema ´´Homogenbereiche´´ (Deutsche Bahn AG; Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), ZTV E-StB 09) - Erläuterungen zur Abrasivität (Definition, Bestimmung, Baupraktische Schlussfolgerung)

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Homogenbereiche
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch erläutert die neue Klassifizierung der Böden im Tiefbau, ihre Auswirkung und Risiken. Dabei lenkt es den Blick auf die Neuerungen und die wichtigen Unterschiede zum früheren Status Quo. Es gibt Ingenieuren Entscheidungskriterien an die Hand, um die richtigen Annahmen für die Planung und Ausschreibung treffen zu können. Erste Erfahrungen, Einschätzungen und Beispiele aus der Praxis bei der Ausschreibung und der Anwendung zeigen den Umgang mit den neuen Homogenbereichen. Die Autoren zeigen auf, dass diese neue Klassifizierung elementar wichtig ist, sodass kein Bauunternehmer, kein Planer oder Architekt dieses »kleine«, aber absolut relevante Buch unbeachtet lassen sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kommentar zur VOB/A
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren kommentieren anwendungsorientiert die aktuelle VOB/A 2012 und bringen dabei ihre umfangreichen Erfahrungen aus der rechtlichen Begleitung und Beurteilung von öffentlichen Ausschreibungen und Nachprüfungsverfahren ein. Der Fokus der Kommentierung ist stets auf die entscheidungsrelevanten Zusammenhänge gerichtet: Die zahlreichen vergaberechtlichen Entscheidungen der nationalen und europäischen Gerichte sind umfassend eingearbeitet, immer im Hinblick auf das gesamte vergaberechtliche System und die weiteren Anwendungsbereiche. Neu in der 2. Auflage: · Kommentierung der neuen EG-§§ der VOB/A für EU-Ausschreibungen · Kommentierung der neuen VS-§§ der VOB/A für Vergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit Aus der Presse: »Es ist ein anwenderfreundlicher und handlungsorientierter Kommentar, der in keiner vergaberechtlichen Bibliothek fehlen sollte. Das Werk kann daher uneingeschränkt zum Erwerb empfohlen werden und wird seinen Platz bei den Standardwerken finden.« RA Dr. Christian Braun in VergabeR 2011, 539 Herausgeber und Autoren: Heinz-Peter Dicks, Vors. Richter des Vergabesenats am OLG Düsseldorf; Dr. Kerstin Dittmann, Bundeskartellamt, Bonn; Rechtsanwalt Dr. Friedrich Ludwig Hausmann, Berlin; Rechtsanwalt Dr. Hans-Peter Kulartz, Mag.rer.publ., Düsseldorf, Lehrbeauftragter an der Hochschule Koblenz; Rechtsanwalt Dr. Alexander Kus, Mönchengladbach; Rechtsanwalt Dr. Fridhelm Marx, Köln, vormals Leiter der Unterabteilung Wettbewerbs- und Preispolitik im BMWi; Norbert Portz, Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Bonn; Rechtsanwalt Dr. Hans-Joachim Prieß, LL.M., Berlin; Rechtsanwalt Stephan Rechten, Berlin, vormals Referatsleiter Öffentliches Auftragswesen beim BDI; Maria Vavra, Vors. Richterin am Vergabesenat des OLG München; Rechtsanwalt Dr. Frank Verfürth, Mönchengladbach; Rechtsanwalt Dr. Gerung von Hoff, LL.M., Berlin; Jörg Wiedemann, Richter am OLG, Vergabesenat des OLG Naumburg; Markus Zeise, Bundeskartellamt, Bonn. Die Autoren kommentieren anwendungsorientiert die aktuelle VOB/A 2012 und bringen dabei ihre umfangreichen Erfahrungen aus der rechtlichen Begleitung und Beurteilung von öffentlichen Ausschreibungen und Nachprüfungsverfahren ein. Der Fokus der Kommentierung ist stets auf die entscheidungsrelevanten Zusammenhänge gerichtet: Die zahlreichen vergaberechtlichen Entscheidungen der nationalen und europäischen Gerichte sind umfassend eingearbeitet, immer im Hinblick auf das gesamte vergaberechtliche System und die weiteren Anwendungsbereiche. Neu in der 2. Auflage: · Kommentierung der neuen EG- der VOB/A für EU-Ausschreibungen · Kommentierung der neuen VS- der VOB/A für Vergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit Aus der Presse: ´´Es ist ein anwenderfreundlicher und handlungsorientierter Kommentar, der in keiner vergaberechtlichen Bibliothek fehlen sollte. Das Werk kann daher uneingeschränkt zum Erwerb empfohlen werden und wird seinen Platz bei den Standardwerken finden.´´ RA Dr. Christian Braun in VergabeR 2011, 539 Herausgeber und Autoren: Heinz-Peter Dicks, Vors. Richter des Vergabesenats am OLG Düsseldorf; Dr. Kerstin Dittmann, Bundeskartellamt, Bonn; Rechtsanwalt Dr. Friedrich Ludwig Hausmann, Berlin; Rechtsanwalt Dr. Hans-Peter Kulartz, Mag.rer.publ., Düsseldorf, Lehrbeauftragter an der Hochschule Koblenz; Rechtsanwalt Dr. Alexander Kus, Mönchengladbach; Rechtsanwalt Dr. Fridhelm Marx, Köln, vormals Leiter der Unterabteilung Wettbewerbs- und Preispolitik im BMWi; Norbert Portz, Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Bonn; Rechtsanwalt Dr. Hans-Joachim Prieß, LL.M., Berlin; Rechtsanwalt Stephan Rechten, Berlin, vormals Referatsleiter Öffentliches Auftragswesen beim BDI; Maria Vavra, Vors. Richterin am Vergabesenat des OLG München; Rechtsanwalt Dr. Frank Verfürth, Mönchengladbach; Rechtsanwalt Dr. Gerung von Hoff, LL.M., Berlin; Jörg Wiedemann, Richter am OLG, Vergabesenat des OLG Naumburg; Markus Zeise, Bundeskartellamt, Bonn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vergabe von IT-Leistungen
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die öffentliche Nachfrage nach Produkten und Leistungen der Informationstechnologie und der Telekommunikation ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Dabei stellt die mit der ITK-Beschaffung verbundene technische Komplexität besondere Herausforderungen an die Durchführung von öffentlichen Ausschreibungen. Das Handbuch ´´Vergabe von IT-Leistungen´´ ist ein praxistauglicher Leitfaden von der Planung der Vergabe bis hin zum wasserdichten Vertrag. Mit seiner konkreten Darstellung der Stolpersteine und Gestaltungsmöglichkeiten hilft das Buch, die in der Praxis auftretenden Probleme umfassend zu analysieren und sinnvolle Lösungen zu finden. Eine große Zahl von Entscheidungen der Gerichte und der Vergabenachprüfungsbehörden befasst sich immer wieder mit der ITK-Beschaffung. ´´Vergabe von IT-Leistungen´´ widmet sich der systematischen Aufarbeitung dieser Entscheidungspraxis und behandelt die besonderen Fragen und Fallgestaltungen, die bei der Vergabe von einfachen und komplexen technologischen Systemen und technischen Leistungen auftreten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Praxis-Handbuch Bauleiter
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Praxis-Handbuch Bauleiter´´ verschafft einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben, Abläufe und Verantwortlichkeiten und hilft so gerade jungen Bauleitern, die erstmals eine Baustelle überwachen. Gleichzeitig ist es mit seinen vielen Arbeitshilfen, Praxistipps und Beispielen ein praktisches Nachschlagewerk auch für erfahrene Architekten, Ingenieure und Bauleiter und liefert Antworten und Lösungen für die vielfältigen Fragen und Probleme im Bauleiter-Alltag. Anhand von zahlreichen Beispielen erläutern die Autoren alle Phasen des Bauablaufs: Beginnend beim Bauleitervertrag, der Gestaltung von Bauverträgen sowie Ausschreibung und Vergabe über die Aufgaben vor und während der Baudurchführung bis hin zur Abnahme und Objektübergabe. Darüber hinaus geben sie wertvolle Praxistipps für den Umgang mit Störungen im Bauablauf sowie zu wichtigen Haftungsfragen. In der 2., aktualisierten und erweiterten Auflage sind die aktuellen Normen, Regelwerke und Rechtsvorschriften wie die VOB 2016 und die 2016 verabschiedete Vergabeverordnung (VgV) sowie der BKI 2016 und die KLR-Bau berücksichtigt. Neben neuen Mustervorlagen wie dem Bauleitervertrag wurden zahlreiche Rechtstipps zur juristischen Bewertung der beschriebenen technischen Sachverhalte aufgenommen. Ein neues Kapitel widmet sich dem Thema BIM. Alle im Buch enthaltenen Checklisten und Arbeitshilfen (Musterbriefe etc.) stehen exklusiv für Buchkäufer zum Download bereit unter www.bauleiter-plattform.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot